Autor: grozoth

Fliegend nach vorne

Fliegend nach vorne

Ganz Magic-Deutschland bereitet sich auf Magic2015 vor. Ganz Magic-Deutschland? Nein. In mindestens einem kleinen Städtchen wird weiterhin fleißig der scheidende Theros-Block gedraftet. So oder so ähnlich fühle ich mich, wenn ich dieser Tage an...

Endlich mal mit Vogel

Endlich mal mit Vogel

Es gibt im aktuellen Block nur ganz wenige Karten, die ich unbedingt einmal spielen wollte. Gestern bekam ich die Gelegenheit Fleetfeather Cockatrice auszuproberen. Diese konnte ich nicht ungenutzt lassen. Auf dem Papier finde ich...

Der kleine Unterschied

Der kleine Unterschied

Nachdem Costa Rica gestern tatsächlich die Urus alt hat ausehen lassen und ein Toyota in Frankreich bei einem bekannten Langstreckenrennen in Führung liegend ausgefallen ist, zurück zum Magicspiel. Dieses Mal möchte ich ein wenig...

Pharika im Draft

Pharika im Draft

Auch wenn mit Conspiracy ein neues Sommerprodukt auf den Markt gekommen ist, blieb ich dieses Wochenende beim regulären Draftformat. Die Spezialevents zur Verschwörung konnte ich zeitlich nicht mitnehmen. Dafür durfte ich seit geraumer Zeit...

Mein Lorthos-EDH

Mein Lorthos-EDH

Wie letzte Woche angekündigt, kam ich diese Woche nicht zum Draften. Stattdessen durfte ich bei der Taufe meiner Nicht anwesend sein. Anscheinend mochte die kleine die Pfarrerin nicht, sie hat jedesmal genau dann zu...

Blau ist offen

Blau ist offen

Es gibt so Tage, an denen kannst du draften, was du willst, keine der Farben scheint wirklich offen zu sein. Und es gibt so Tage, an denen sticht eine Farbe gnadenlos heraus und schreit...

Gegenteildraft

Gegenteildraft

Letzte Woche versuchte ich mich am aggressiven Ansatz im aktuellen Draftvormat. Wie der Zufall so will, gab es diese Woche ein Deck, das das exakte Gegenteil darstellte; nicht unbedingt klobig-behäbig, aber im Ganzen etwas...

Die erste Reise

Die erste Reise

Mal sehen, wie viele Wortspiele man nun aus dieser Edition für diverse Überschriften zaubern kann. Ich jedenfalls durfte am Samstag das erste Mal mit der neuen Edition Journey into Nyx draften. Daher diese etwas...

Aufräumen

Aufräumen

Geburtstage und Familienfeiern gehen vor das Hobby. Das sage ich auch immer, wenn mir jemand sagt, dass er an diesem und jenem Termin keine Zeit hat. Und das meine ich auch so. Nun hat...

Reise nach Nyx

Reise nach Nyx

Kaum ist ein Vierteljahr vergangen, schon kommen die Zauberer der Küste mit einem neuen Magicset um die Ecke. Die Vorfreude bei mir ist wie immer groß, schließlich kommt nicht nur neuer Wind in die...

Raredraften

Raredraften

Eigentlich sage ich ja bei meinen Drafts immer: „Die beste Karte zuerst nehmen“. Was aber, wenn die beste Karte eine Rare ist? Dann wird man eben kurzerhand zum Rare-Picker. So erging es mir nun...

Sechs Mann am Tisch

Sechs Mann am Tisch

Freitag war doof. Ok, früher aus der Arbeit zu laufen ist immer schön; und dass ein FNM sattfindet natürlich auch. Aber wenn man dann auf Grund von gesundheitlichen Problemen nicht teilnehmen kann, ist es...

Zurück in der Spur

Zurück in der Spur

Bei Sonnenschein und gefühlten 20 Grad ist die ideale Samstagsnachmittagsbeschäftigung selbstverständlich Magic spielen. Diesen Gedanken fassten 12 Standard- und 9 Limited-Spieler – was im Funtainment an diesem Wochenende eine sehr überschaubare Runde und eine...

Wiener Nachgang

Wiener Nachgang

Letzte Woche fiel aus. Und zwar nicht, weil ich keine Lust hatte oder weil es nix zu berichten gab, sondern weil ich nicht im Lande war. Ich war beschäftigt einen 2HG-Draft hinter mich zu...