Innistrad! Was für ein Set! – Ein Rückblick.

Seid ihr auch so begeistert wie wir? Nachdem Wizards die Rückkehr nach Zendikar ziemlich versaut hat, passt in diesem Set einfach fast alles! Wie versprochen geben wir euch einen Einblick in unsere Gedanken und Ideen. Unterstützung bekomme ich heute von Cynric, der auch direkt den Anfang macht. Viel Spaß beim Lesen!

BIld Artikel Weiterlesen

Veröffentlicht unter Artikel, Meinung, Reviews | 7 Kommentare

Mit Lebenspunkten in den Tod – Spielbericht

Im letzten Beitrag habe ich mein neues 60-Kartendeck um Searing Meditation vorgestellt.

Ich konnte das Deck nun endlich zweimal in größerer Runde (und nicht nur online) testen. Und ich muss sagen: Es läuft so gut, wie ich mir das gewünscht habe.

Bild

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Artikel, Casualgedanken, Decks | 4 Kommentare

Mit Lebenspunkten in den Tod

Wie versprochen gibt es heute ein wenig Inhalt zum Thema Casual.

Jede Farbkombination hat ihre Identität, also die typische Art, ein Deck dieser Kombination zu bauen und zu spielen. Schuld daran sind vor allem die Gilden aus Ravnica, die mit mittlerweile zwei Blöcken diese Identitäten zementiert haben. Was passiert aber, wenn man versucht, damit zu brechen?

Searing Meditation
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Artikel, Casualgedanken, Decks | 4 Kommentare

Ein kurzer Blick in die deutsche Community

Offensichtlich ist die deutsche Community tot.
Zumindest bekommt man diesen Eindruck, wenn man die Beiträge von bestimmten Autoren liest. Aber stimmt das?

Wahr ist, dass die Zeit der großen deutschen Magic-Seiten. Nach dem Niedergang vom Magicuniverse gibt es nur noch www.planetmtg.de als Seite, die exklusiv Artikel anbietet.
Wahr ist auch, dass auf www.magicblogs.de nicht so viele Blogger aktiv sind, wie dies in den Hochzeiten von germagic der Fall war, was auch immer das heißt.

Schaut man sich aber die anderen, existierenden Seiten an, ergibt sich ein anderes Bild.

Das größte deutsche Forum www.mtg-forum.de ist offensichtlich der erste Ort, an dem man nach aktuellen Diskussionen sucht. Mit 31528 Mitgliedern und über 1,2 Millionen Beiträgen liegt hier offensichtlich der Schwerpunkt der deutschen Community. Sowohl zu aktuellen Turnierformaten als auch zu vielen Casualthemen finden sich hier zahlreiche Beiträge. Sogar Blogs zu allen möglichen Themen sind hier zu finden. Nahezu alle Inhalte sind öffentlich zugänglich.

Mario Haßlers magic.freizeitspieler.de zählt laut eigenen Angaben 5.734 Mitglieder, die dortige Plauderecke ist stets mit aktuellen Beiträgen und Diskussionen gefüllt. Regelmäßige Spielberichte von Mario und Artikel von SpielerInnen sowie aktuell 11444 Decklisten und 2382 Kartenkombos bilden eine großartige Grundlage für den Casualteil der deutschen Community. Ein vollständig übersetztes, deutsches Regelwerk und ein Frage- und Antwortbereich, der seinesgleichen sucht, machen die Seite auch für Anfänger zu einer guten Anlaufstelle.

Auch auf youtube tut sich mittlerweile einiges in der deutschen Community:
Neben Ormus‘ MagicBlogs.de-Ableger (590 Abonennten) gibt es einige andere, vielversprechende Projekte.
magicshibby (7953 Abonennten)
Andis Welt der Spiele (943 Abonnenten)
SpielRaumWien (1019 Abonennten)
Hier findet man zahrleiche Deckvorstellungen, Unboxings, Streams und Diskussionsansätze.
(Vielleicht kann man die Youtube-Kanäle auch irgendwie auf Magicblogs auflisten. Wäre das möglich, Ormus?)

Daneben gibt es zahlreiche kleinere Projekte, die zum großen Teil auch hier auf magicblogs.de verlinkt sind:
Couchmagic.de – Ein kleines, aber feines Projekt mit einer guten Alternative zur Kartensuche magiccards.info und zahlreichen Artikel zu Casualthemen.
peasantvienna und peasantmagicingolstadt – Zwei Blogs mit einem guten Überblick über das Peasant.
manabase.de – Ein weiteres Forum mit aktiver Community.

Und natürlich die zahlreichen Blogs, Projekte und Facebookgruppen, die ich hier vergessen habe. Nicht zu vergessen die Diskussionen in den Läden, an den Küchentischen und Kneipentischen.

Zurück zur Ausgangsthese: Die deutsche Community ist alles andere als tot. Es gibt es nach wie vor zahlreiche Stellen und Orte, an denen auf die unterschiedlichsten Arten über Magic diskutiert wird. Zahlreiche Blogs, Videos, Forenbeiträge und Decklisten werden jeden Monat in deutscher Sprache veröffentlicht. Diskussionen über unser Lieblingshobby sind an der Tagesordnung. Man muss sie nicht einmal lange suchen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Meinung | 15 Kommentare

Battle for Zendikar – 11 Casualgedanken für ein Halleluja: Die Auflösung

Um direkt mal meine Ankündigung war zu machen, mehr zu schreiben, ist hier der erste neue Artikel.

Mal sehen, wo ich bei meinen Vermutungen zu Neu-Zendikar recht hatte. Hier findet sich übrigens der Ursprungsartikel: Battle for Zendikar – 11 Casualgedanken für ein Halleluja

Die Story

Eldrazi
Dass die unsere Lieblingsspaghettimonster wiederkommen, war ja relativ klar. Dass Ulamog der Hauptantagonist wird, ebenso. +1

Planeswalkers assemble!
Auch hier lag ich erstaunlich richtig! Die Avengers von Magic haben sich gefunden. Gideon ist zwar nicht RW (also hier nur ein halber Punkt), aber er ist dabei. Nissa wird erst in Oath of the Gatewatch auftauchen, aber immerhin in diesem Block (noch ein halber Punkt). Ob Nixilis und Kiora hingegen waren Volltreffer (+2). Da mittlerweile auch Chandra als letze Planeswalkerin feststeht (zumindest soweit ich das mitbekommen habe), werden wir Nahiri wohl nicht sehen (+/-0). Ich bin gespannt, wann wir erfahren, was mit ihr passiert ist.

Die Spielmechaniken

Tja, da lag ich wohl falsch. Landfall ist tatsächlich zurückgekommen. Immerhin gibt es die von mir erhofften Länder als wichtiges Thema (+1/2).
Auch haben wir keine einzelnen Helden, die immer stärker werden. Null Punkte.
Allies hingegen waren ein Volltreffer! Und Rally ist nah geug an meiner Vermutung, dass ich mir zumindest einen halben Punkt gebe. (+ 1 1/2)

Reprints und Verweise

Keine Fetchies. 1 Punkt.
Keine Lotus-Cobra, aber ein falscher Grund. +1/2
Rückgriff auf den Ländercycle: Der neue Retreat-to-Cycle ist nah genug dran (Bezug auf diese oder nahe Orte, Interaktion mit Ländern), dass ich mir einen halben Punkt gutschreiben würde. + 1/2
Und mein geliebter/gehasster Day of Judgement ist auch nicht wiedergekommen. Da hattest du wohl recht, Daij_Djan. 0 Punkte
Priceless Treasures gibt es ja schon irgendwie mit den Expeditions. Und teuer/selten genug, um „priceless“ zu sein, sind sie auch. 0 Punkte.

Dieses Mal sieht meine Bilanz nicht sehr gut aus. Nur 8 von möglichen Punkten…

Dafür gebe ich jetzt schonmal Tips für den nächsten Block ab:
Liliana wird die Protagonistin sein, wir werden Jace wiedersehen (würg), der Rabenmann wird sich endlich zu erkennen geben und Flashback wird eine wiederkehrende Mechanik sein. Aber dazu mehr, wenn die ersten handfesten Gerüchte eintrudeln.

Bis dahin: Habt Spaß mit Marvels neuem Hit Avengers vs. Spaghettimonster!

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Eine Ankündigung!

Willkommen zurück an Karns kühnem Küchentisch!

In 5 Jahren hat sich viel getan. Auf diesem Blog gab es bisher 32 veröffentlichte Artikel, was für meinen Geschmack viel zu wenige sind. Dafür hat dieser Blog bisher 235 Kommentare erhalten! Das Interesse ist also da :) Zeit, wieder etwas mehr zu schreiben!

Die Frequenz meiner Artikel hat in der letzten Zeit leider stark unter meinem Studium gelitten. Sobald meine Abschlussarbeit durch ist, gelobe ich Besserung! Denn eigentlich habe ich noch viele Ideen in der Pipeline.

Was ihr in Zukunft hier lesen werdet:

Mehr Generalstreik!
Aber in neuem Format. Jede legendäre Kreatur eines Blocks oder einer Edition zu besprechen, ist einfach nicht machbar. Deswegen werde ich mir ab sofort interessante Generäle aussuchen und diese gegenüber stellen. Falls ihr Vorschläge habt oder bestimmte Deckideen sehen wollt: Immer her damit!

Mehr Casual!
Ja, ich bastele wieder mit 60 Karten. Das hat den Grund, dass einerseits meine Freundin ein wenig mit Magic angefangen hat und dass ich andererseits endlich wieder einen Laden gefunden habe, den ich gerne besuche: Das Heroes INN in Mönchengladbach.

Mehr Limited!
Wait, what?? Ja, ich möchte mehr draften. Und ich bastele gerade an einem Modern Pauper Cube. Aber dazu später mehr.

Mehr Modern!
Ja, verrückt, ich weiß. Ich möchte schon länger mal wieder ins Turniergeschehen reinschnuppern. Daher möchte ich euch hier von meinen Misserfolgen mit Budgetdecks berichten.

Mehr Bastelstube!
Meine zweite heimliche Leidenschaft ist das Basteln. Ob 3D-Karten, Lebenspunktezähler oder Holzkisten, es macht mir einfach Spaß. Und warum sollte sich das nicht mit Magic verbinden lassen?

Was bleibt sonst?
Spekulationen über neue Blöcke finde ich unglaublich spannend. Davon werdet ihr also hin und wieder etwas zu sehen bekommen. Auch die eine oder andere Deckvorstellung will ich euch nicht vorenthalten.

Und zum Schluss noch etwas: Vielen Dank, Ormus, für dein Engagement. Ohne dich wäre die deutsche Magic-Community viel ärmer. Auf die nächsten fünf Jahre!

 

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare

Battle for Zendikar – 11 Casualgedanken für ein Halleluja

Neue Blockstruktur, alte Welt. Es geht zurück nach Zendikar! Mal sehen, was uns so erwarten könnte.

battle for Zendikar

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Casualgedanken, Meinung | 9 Kommentare

Generalstreik Staffel II – Schicksal reforged: 2. Mardu Horde

So, schneller alsgedacht kommt die nächste Folge mit meiner persönlichen Lieblings-Khanin: Alesha!

2. Mardu Horde

aleshawhosmilesatdeathKhanin: Alesha, Who Smiles at Death
Wie auch die anderen Wedges brauchte auch Mardu dringend neues Futter. Zurgo Helmsmasher war ein guter Anfang, aber nach meine ersten Hype fand ich ihn zu gradlinig und langweilig. Alesha hingegen bringt einen interessanten Twist in die Wedge. Ein wenig erinnert sie mich an Teysa, Orzhov Scion: Beide profitieren von Tokenspielereien und kleinen Kreaturen, die immer wieder vorbei schauen, wie der Onkel, den ihr nicht leiden könnt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Artikel, Generalstreik | 1 Kommentar

Generalstreik Staffel II – Schicksal reforged: 1. Temur Frontier

So, willkommen zurück. Mein letzter Eintrag ist leider schon gute neun Monate her und meine Reihe von damals habe ich auch nicht zu Ende gebracht. Vielleicht kommt das noch. Nichtsdestotrotz kommt hier die zweite Staffel meines Generalstreiks!
Schicksalsschmiede/Fate Reforged bietet mit seinen beiden legendären Cyclen die ideale Grundlage. Und sogar die Geschichte unterfüttert den Konflikt zwischen den beiden Parteien!
Wie immer gibt es keine kompletten Decklisten sondern Ideen. Und natürlich stehen die Generäle im Mittelpunkt des Decks. Viel Spaß mit Staffel II!

1. Temur Frontier

 

Khanin: Yasova Dragonclaw
yasovadragonclawMit Yasova bekommt ihr eine dreifarbige Generälin, die sich trotzdem sehr leicht wirken lässt. Natürlich gilt das für alle fünf Nicht-Drachengeneräle, die Fate Reforged bietet, es soll aber nicht unerwähnt bleiben. Ihre Fähigkeit sollte gerade im EDH von Nutzen sein, da hier in der Regel jede Menge Kreaturen rumlaufen, die es sich zu klauen lohnt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Artikel, Generalstreik | 3 Kommentare

6. Generalstreik: Golgari

Mitten in die Vorbereitungen für Journey into Nyx platzt ein neuer Generalstreik. Viel Spaß!

Heute im Streik: Golgari, verrottet und vergessen
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Artikel, Generalstreik | 2 Kommentare