Secret Tech 4CC

Zugeben ich bin sicherlich nicht der erste der auf diese Idee gekommen ist  Exotic Orchard ins 4CC Deck zu packen ,aber ich wollte schon immer einmal eine Secret Tech verkünden *g*.

Hauptsächlich habe ich einen Weg gesucht die Manabase zu stabilisieren,da mir 12 Länder welche getappt ins Spiel kommen etwas zu viel waren .Nun sind es nur noch 10 Länder welche getappt ins Spiel kommen und das ist bei 26 Länder ok .

Exotic Orchard ist doch mega schlecht werdet ihr jetzt sagen ,aber schauen wir uns die momentanen Tier 1 Decks an .Die 4 Tier 1 Decks sind momentan: Jund,Feen,Wargate und U/W meiner Meinung nach .Alle diese Deck produzieren mindestens 2 Farben welche wir gebrauchen können.Besonders gegen Feen und U/W ist der Orchard nicht schlecht.

Schauen wir uns einmal die Tier 2 Decks an : 4CC,Steel Artifact,RDW,Ascension Combo,Mythic Conscription.Selbst gegen diese Decks ist Exotic Orchardok .

Sollte also Elfball auf einmal das meist gespielte Deck auf einem PTQ sein hat man mit einem Orchard schlechte Karten zugeben,aber dies ist sehr unwahrscheinlich .

Zum Schluss noch mein Sideboard welches ihr aus einander nehmen könnt
3 Spell Pierce
2 Inquisition of Kozilek
2 Wispmare
3 Anathemancer
2 Runed Halo
2 Consume the Meek

1 Slot ist noch frei und einen weiteren Slot könnte man noch frei machen denke ich ,falls jemand von euch noch die Secret Tech fürs Sideboard hat .

PS:
Am 22.01.2010 findet im Spielekram in Oberhausen noch ein GP Trial für Paris statt,vielleicht brauch ja jemand noch 3 Byes .

Dieser Beitrag wurde unter Extended veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Responses to Secret Tech 4CC

  1. Manaburn77 sagt:

    Wie stehen denn die Chancen das der Gegner im dreifarbigen Gewand nicht das Land legt bevor er es unbedingt benötigt, nur weil er gesehen hat das gerade ein Orchard gespielt wurde?

    Ich verstehe die Argumentation für die 2 Orchards, aber wenn der Fulminator Mage lachend jedes andere Land in die Luft sprengt und nur diese ignoriert versteht man glaube ich wie relevant sie gerade sind.

    Exotic Orchard ist leider nicht Reflecting Pool Nummer 5 und 6.

  2. michi sagt:

    naja, die wirkliche secret sideboardtech ist wohl doch der bloodghast, weil faeries gegen den blutsauger wirklich nichts machen können …. mit bloodghast und great sable stag hat man schonmal eine ordentliche clock am start. hab ich auf dem ptq in nürnberg gesehen, hat echt gut geklappt. der gute mann hat aber auch bitterblossom 4x main gespielt, was ich nicht so berauschend fand. außerdem ist das ziegenland noch ziemlich gut im mirror, da man blocker + extramana hat, was meistens die spiele entscheidet.. hoffe ich konnte anregungen geben 😉

  3. schwarzewolke sagt:

    Das ist richtig das die Orchard nicht Reflecting Pool 5 & 6 sind.Was das Argument mit dem Fulminator Mage angeht das lass ich nicht zählen ,weil er fast jedes Land im Deck tötet .
    @Michi
    Du meinst Springjack Pasture ?Das habe ich schon mal gelesen das es im Mirror gut sein soll aber so wirklich überzeugt bin ich nicht .An den Bloodghast habe ich gar nicht gedacht meine Überlegung Vampire Nighthawk da der gute immerhin die Token und alles andere tot blocken kann.Den Bloodghast teste ich aber gerne mal .

  4. BananaJim22 sagt:

    hey Wolke
    Kommst zum PTQ Köln?
    Bringst mit 4 Kitchen Finks mit? 😛

    Viel Glück mit deiner secret Tech 😀

    btw ein Sideboard auseinandernehmen gut und gerne aber dafür müsstest du erstmal einen Argumentationsstrang liefern warum du welche Karte zockst 🙂

    • schwarzewolke sagt:

      Lustige Sache ich habe mir erst heute selbst 3 Kitchen Finks von Angel of Darkness geliehen,die ich eventuell aber doch nicht brauche.Ja ich komme nach Köln .
      So schlecht sind die Orchard nicht habe ich beim testen heute wieder gemerkt …in 4 von 7 spielen hatte ich das blaue Mana was ich brauchte um Turn 2 Bitterblossom countern zu können .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.