Tha Gatherin veröffentlicht

Ich find es nett, wenn man die Dinge mit Humor und unverbissen sehen kann. So hat Patrick Chapin (ja, der rennt auch gerne mal auf einem Turnier mit einem falschen Irokesen rum) mit dem Produzenten spruke ein Magic: The Gathering Hip-Hop Album rausgebracht. Der passende Name ist „Tha Gatherin“. Darauf ein lol!


Ein besseres „Albumcover“ muss ich euch leider schuldig bleiben, zu kaufen gibt es die Musik bei ChannelFireball – ohne Witz, für 10 Dollar gehört es euch. Einige Kostproben gibt es bei YouTube zu hören, zum Beispiel „Still Had All Deez“. Muahaha, das ist schlecht und passend gleichzeitig.

Ich sag mal: gg 😀

Leave a comment

9 Comments

  1. mitsch

     /  10. Mai 2011

    Wow, genau das richtige um eine Mittagspasue zu beenden. Mich hats beinahe vom Hocker gehauen, also ich finds witzig 😛

  2. Das ist doch mal geil!

    Und ich habe auch schon VIEL schlechtere Musik gehört. Das klingt richtig ein bisschen nach Rap-Musik aus der Zeit, als sie noch nicht Hiphop hieß und dafür noch Musik war, so ein bisschen LL CoolJ Style…

  3. Sandmann

     /  10. Mai 2011

    Das ist mal so gar nicht meine „Musik“, aber ich finds total cool 😉
    Aber kann mir mal jemand erklären was oder wer Deez ist?

  4. Eben dies.

  5. „I still had all deez (=these)“ = Ausruf des Spielers, der gerade gewonnen hat und nun noch seine Hand zeigt, um zu beweisen, dass er auch noch auf vielfache andere Weise hätte gewinnen können und/oder sogar dann, wenn der Gegner den einen oder anderen Versuch hätte vereiteln können:

    „Guck mal, was ich noch alles auf der Hand hatte!“

    Mach ich in meiner Euphorie auch manchmal (nicht um noch eins drauf zu legen, sondern weil ich selbst von den Karten angetan bin), aber eigentlich stimmt’s schon: Das braucht der Verlierer ganz sicher nicht auch noch.

  6. Es ist aber oft auch schlicht die angemessene Antwort auf das voran gegangene „Du Lucksack, wenn Du nicht gerade diese Karte getopdeckt hättest, hätte ich gewonnen!“

    Und im Playtesting ist es eine wichtige Information darüber, dass ein Spiel nicht knapp, sondern souverän gewonnen wurde.

  7. Jashin

     /  12. Mai 2011

    Oh lol, ich kann zwar Rapmusik gar nicht leiden, aber die Lyrics sind einfach köstlich!

  8. Sandmann

     /  13. Mai 2011

    Na da muss man ja erstmal drauf kommen. Danke für die Aufklärung.