Die Innistrad Previews beginnen

Die Promo Karte für das Prerelease ist leider (einmalig?) keine Mythic sondern eine Rare (Quelle):

Launch Party Promo:

Game Day Promos:

Buy a Box Promo:

Ausserdem gibt es jetzt auch die offizielle Produktseite mit den Packshots:

Ausserdem wurde die offizielle Card Image Gallery von Innistrad mit den Kartenpreviews der PAX (inklusive Worldbuilding Panel) und den heutigen DailyMTG Previews aufgefüllt:

Und nebenbei spielt Yuuya Watanabe sein drittes GP Final in Folge in Pittsburgh und gewinnt zum zweiten Mal in Folge. Starke Leistung.

Glückwunsch auch an Florian Pils, der die Top 8 erreicht!

Leave a comment

8 Comments

  1. Juhuu Ghost Quarter kommt wieder .Die interessantere Promo ist die zur Launchparty würde ich sagen.Die ganzen grünen Transformer finde ich nicht so gut bis jetzt,die Transformern eher selten .Wie oft kommt es schon vor das der Gegner keinen Spruch spielt ?

    Antworten
    • Dann spielst du halt selbst keinen Spruch in deinen Zug – dann braucht der Gegner schon einen Instant um das transform zu verhindern. Und da er zum Verhindern in deinem und seinem Zug einen Spruch spielen werden ihm schnell die Karten ausgehen -> transform ist nur kurzfristig verhinderbar.

      Von dem „transform all humans“ im Common Slot für 1G mal ganz zu schweigen!

      Antworten
      • Mag sein aber irgendwie überzeugt mich die ganze Sache trotzdem nicht .

        Antworten
      • daxx98

         /  29. August 2011

        Im Aggrodeck will ich doch Kurve legen und nicht jeden zweiten Zug nichts machen, damit aus meiner 1/1 eine 3/3 wird. Ich glaube die Werwölfe sind nur mit dem Instant spielbar. Und ob das dann Turniertäuglich ist, ist fraglich.

        Antworten
  2. Capt. Schnitzel

     /  29. August 2011

    Ich bin gespannt was bzw. ob Onkel Pischi dazu schreibt.

    Antworten
  3. grozoth

     /  29. August 2011

    die gameday promos sehen super aus, besonders der inquisitor. bin gespannt, wie sich die transform-mechanik im limited macht, besonders im draft.

    Antworten
  4. wannabevintage

     /  29. August 2011

    Also gut, einer muss es ja machen, oder?

    *seufz*

    MAGIC IST TOT!!!!11111

    Spaß beiseite, ich bin mir noch nicht sicher, wie ich etwaige Cube-würdige zweiseitige Karten spielen werde. Ich mag es schon, wenn meine Drafter den Kartentext lesen können (und das geht bei den ZSK nicht ohne sie aus der Hülle zu nehmen. Grml.)

    Hoffentlich wird der zweiseitige Garruk kein guter Planeswalker. (siehe Checklist-Card)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.