Priester, Vampire und kostenlose Zombies

Neuer Monat und weiter geht es mit den Previews. Auf DailyMTG gibt es heute zwei neue Karten zu entdecken:

Beide sind aus Design-Sicht super passend, spielerisch ist der Zombie Sturm wohl zu teuer, der Vampire könnte in einem agressiven Vampirdeck enden. LSV darf uns einen 2-drop vorstellen:

Schöne Anwendung von Morbid, sowieso schon meine Lieblingsmechanik in Innistrad. Ja, die Karte ist etwas langsam, aber wer mag keine „kostenlosen“ 5/5 Flieger haben?

Ein Hinweis für die Facebook Nutzer unter euch: Es gibt jetzt eine offizielle deutsche Magic Fanpage, schaut doch mal vorbei. Nebenbei bemerkt hat MagicBlogs auch eine Fanpage. Und wenn wir 25 Fans schaffen, dann darf ich ihr auch eine bessere, kurze Adresse geben 😉

Leave a comment

9 Comments

  1. Skar

     /  1. September 2011

    Also fürs Standard stellt Rooftop Storm wohl keine Bereicherung dar, geschweige denn im Limited. Müsste man über UBG mit Draw und Ramp versuchen, schnell das Ding legen zu können. Prinzipiell verursachen solche Effekte wie die des Storms natürlich eine 1a-Win Condition, zumal Zombies ja nicht zu den unspielbarsten Tribals gehören. Mal sehen, was da noch an passenden Kreaturen aus Innistrad auf uns zugewankt kommt. Es bleibt abzuwarten, was da noch mit gemacht wird, evtl. mit Splash W und Academy Rector o.ä. Das wird aber wohl eher eine Casual-Karte fürs Highlander oder so werden, denn im Eternal gibts da wohl keinen Platz für eine Black Fish Variante oder so. Dennoch interessant!

    Der Noble ist flavortechnisch mal wieder ne Bombe: Ungesehen wandelt er unter Menschen, herrlich! Wird für Bloodthirst evtl. ein Must Have.

    Und der Priest ist in Sachen Morbid wohl nur die Spitze eines Eisbergs, der noch wahnsinnige Dinge mit der neuen Mechanik erahnen lässt. Seine Beschwörungskosten sind lächerlich, sein Effekt einfach nur fett! Allerdings gibts ja jede Menge Möglichkeiten, ihn wieder los zu werden. Dennoch: Two thumbs up!

    Innistrad Komplett-Set, ich muss Dich wohl doch bestellen…

  2. rob

     /  1. September 2011

    ich bin fan nr. 25, was hab ich gewonnen? =)

  3. Nimis

     /  1. September 2011

    Warum ist der Rooftop Storm nicht schwarz??!!!

    • Weil schwarze Magier technisch zu unbegabt sind, so eine Maschine zu bauen 😀 😉

  4. Tom

     /  1. September 2011

    Im Boosterdraft ist der High Priest ein Tier und auch so find ich ihn nicht gerade sooo langsam. Spätestens ab er 4ten Runde einen 5/5 fliegend auswerfen kann sich sehen lassen.

    • Aber nur wenn dein Gegner dich 4 Runden machen lässt und keine deiner Kreaturen removed oder tot blockt. Und auch dann brauchst du noch einen Morbid Trigger. 😉

  5. Sandmann

     /  1. September 2011

    Das mit dem Morbid-Trigger übernimmt ja der blaue Kerl, der Homonunculuse (-i?) bastelt und man dann den Kreatur saccen muss. Der wird sicher auch ein hoher Pick im Draft werden.

  6. Tom

     /  1. September 2011

    Ormus: Sehen wir dann ja in einem Draft in nem Monat. Ich denke schon dass das Kerlchen Spiele gewinnt und Schaden rüberbringen klappt auch mit unblockbaren Kreaturen wie mein Vorgänger schon geschrieben hat.
    Ob der Knabe im T2 was taugt kann ich noch nicht beurteilen.

  7. Jashin

     /  2. September 2011

    Ich muss ja mal sagen, dass ich davon begeistert bin wie wenige wirkliche Bomben wir bisher gesehen haben.
    Könnte es sein, dass Richard Garfields Einfluss uns seit langem mal wieder ein Limitedformat beschert, bei dem die Spiele nicht durch Bomben, sondern durch Synergie und Taktik gewonnen werden?
    Ich hoffe es…