Innistrad – alle Karten!

Guten Morgen, hier gibt es den kompletten Visual Spoiler von Innistrad zu sehen, damit solltet ihr ja erstmal beschäftigt sein…

Mein erster Eindruck beim Überfliegen: Grün hat ein paar mächtige Karten bekommen für Limited Formate.

In other News gewinnt Richard Hoaen den GP Montreal 2011, dabei schlägt er im Halbfinale Lino Burgold. Hier gibt es die komplette Coverage. Wo wir gerade beim Thema GP sind, das Format vom GP San Diego wurde von Extended auf Limited geändert, ein weiterer Sargnagel für Extended?

Ausserdem bin ich persönlich der Meinung, WotC sollte die Jungs hinter diesem Video zu Worlds einfliegen, damit sie wieder ein Video produzieren können, sehr unterhaltsam! (Entdeckt bei nebu33)

Previous Post
Leave a comment

16 Comments

  1. Mir gefällt Blau und Weiß ganz gut .Insgesamt sieht die Edition sehr stimmig aus .

  2. konko

     /  19. September 2011

    Mich würde interessieren wie die Token aussehen. Bisher ist glaube ich nur der Zombietoken bekannt und insgesamt gibt es 9 verschiedene Token (Grüne Spinne mit Reach, Garruks Wölfe, schwarzer Demon mit Flying, schwarzer Vampir mit Flying,weißer Spirit mit Flying, Blauer Homunculus, weißer Engel mit Flying und der schwarze Zombie)
    Ansonsten gefallen mir die Artworks der Basics auch sehr gut.

  3. Nimis

     /  19. September 2011

    Boykottiert deutsche Karten!

    Die Edition ist einfach der Hammer, alles ist schön stimmig und hat Van Helsing-Flavor…

    • Ololi

       /  19. September 2011

      Hast du etwa ein Problem mit unsichtbaren Schleichern? 😀

    • Jashin

       /  19. September 2011

      Das die deutschen Übersetzungen sch**** sind, wissen wir doch seit Nachtsudel-Kami…

      • Ololi

         /  19. September 2011

        Wenigstens gibts diesmal keine „Macht des Seele“, „Majestät des Seele“, „Gefälligkeit der Überwesens“ etc. 😀 Jedenfalls ist mir noch kein solcher Ausrutscher aufgefallen.

        • Offenbar reiht sich aber Mulch in die lange Reihe an Karten ein, die im Deutschen zwei verschiedene Namen haben.

          • Ololi

             /  19. September 2011

            Oh, in der Tat. Englisch „Mulch“, alte Übelsetzung „Fruchtbare Erde“, neue Übelsetzung „Mulchen“. Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil, die deutschen Übersetzer habens wieder geschafft. 😉

  4. Tom

     /  19. September 2011

    Der unblockbare 1/1 in blau sowie Neugier find ich sehr schick. Werd ich auf jedenfall beim Prerelease zocken falls es halbwegs von der Farbe passt.

  5. schizzo1985

     /  19. September 2011

    Hm komisch dass alle auf die Edition abfahren. Ich finde, dass ist irgendwie ein neues Kamigawa. Stilistisch super und Flavorhaft, im Vakuum ganz nett (wobei Blau extrem scheiße aussieht was Limited angeht, oder seh das nur ich so?) aber rein vom Powerlevel absolut unterirdisch.

    • Syras

       /  19. September 2011

      Kamigawa hatte das große Problem, dass seine Mechaniken sich nicht sinnvoll mit Karten aus anderen Editionen kombinieren ließen. Dadurch konnte man mit den Karten wenig anfangen.

      Ein niedriger Powelevel kann natürlich trotzdem ein Grund für niedrige Absatzzahlen sein, aber so schlimm wie bei Kamigawa kann ichs mir nicht vorstellen.

    • Sandmann

       /  19. September 2011

      das mit blau siehts nur du so. oder ich zumindest nicht. allein der sticher’s apprentice im commonslot sorgt dafür, dass blau nicht schlecht sein kann.

      aber time will tell…

  6. Tom

     /  19. September 2011

    Ich finde blau sehr gut. Das Powerlevel und die vor allem die Geschindigkeit sind gesunken das stimmt. Aber ob das jetzt so schlecht ist denke ich nicht. Naja eine knappe Woche noch dann sehen wir es…