GP Promo 2012, Gewinner und Verlierer

Zum Aufwärmen kehren wir nochmal zum Thema Alex Bertoncini zurück. Ihr erinnert euch, ein Foto mit viel Geld in der Hand und 18 Monate Suspendierung waren unser letzter Stand. Jetzt verlinkt Fyren in den Kommentaren auf ein neues Statement von Pete Hoefling, dem President von Starcitygames. Grob (sehr grob) zusammengefasst steht dort drin, dass Alex keine 10.000 bekommt und die stattdessen gespendet werden. Ausserdem bekommt er den Invitational Title und den Player of the Year aberkannt.

Ok, Cheater gehören bestraft. Check. Trotzdem kann man sicher darüber diskutieren, ob hier nicht über das Ziel hinausgeschossen wurde. Rückwirkend eingeführte Regeln haben immer etwas den Beigeschmack von Willkür. Beim Invitational Turnier war er nicht suspendiert und ihm wurde dort auch kein Verstoß nachgewiesen soweit mir bekannt ist. Aber das ist so ein Thema, bei dem man beide Meinungen verstehen kann, insofern bin ich froh da nichts entscheiden zu müssen. So als SCG President kurz vor Weihnachten einen dicken Spendenscheck verteilen macht sich sicher auch gut…

Genug davon, ich brauch jetzt erstmal keine Suspendierungen mehr als Thema hier, kommen wir doch zum nächsten Jahr. Es gibt zwar (noch?) keinen Grand Prix in Deutschland, aber die Promo kann man sich ja auf jedem Grand Prix abholen:

Der Kollege Goblin Guide ist eine solide Promo. Die Nummerierung 2012a lässt immerhin hoffen, dass es mehrere GP Promos im nächsten Jahr geben wird…

Ihr seid ja immer noch hier und lest! Achso, Ihr wollt die Gewinner der Adventsverlosung wissen? Na dann wollen wir mal den Zufallsgenerator rotieren lassen. Hier sind die Gewinner:

  1. Humpf
  2. Yah Ward
  3. Kartenaffe
  4. konko
  5. Spocky
  6. vulcano (Blogger Gewinner)
  1. Uraj
  2. Ingo
  3. QKey
  4. Baloth
  5. purgatorium (Blogger Gewinner)
  1. Michael P.
  1. The Pirate
  2. Sören Lohmann

Herzlichen Glückwunsch! So, jetzt kommt für die Gewinner erstmal etwas Arbeit. Jeder der seinen Gewinn per Post bekommt (sprich alles ausser dem MKM Guthaben) muss mir bitte seine Anschrift mitteilen. Die MKM-Guthaben  Gewinner müssen mir bitte ihren vollständigen Namen und den MKM Usernamen mitteilen, ich leite dies dann weiter. Normalerweise sollte jeder seinen Preis noch vor Weihnachten haben… Nochmals ein dickes Danke für die Preise an die Sponsoren!

Leave a comment

10 Comments

  1. schnickel

     /  17. Dezember 2011

    warum nimmt dich denn das so mit?

    Antworten
  2. Gut, dass es beim Alex nicht um Politik geht…

    gratz@The Pirate!

    Antworten
  3. b-age

     /  17. Dezember 2011

    oh mann, diesen goblin MUSS ich haben O_O … als alter gobbo-sammler… und in glitz0r… werde aber wohl nicht dazu kommen an nem GP teilzunehmen 🙁
    ansonsten: heh, warum hab ich nix gewonnen??
    zu alex bentoncheaty: finde die nachträglie aberkennung der preise durchaus gerechtfertigt. wenn die dci ihn suspendiert, dann tut sie das nur wenn das cheating als nachgewiesen gilt, damit auch das auf dem SCG invitational. das nachträgliche aberkennen ist ja keine nachträgliche regeländerung, auch wenn man ihn nicht auf frischer tat ertappt hat.

    Antworten
  4. Sören Lohmann

     /  17. Dezember 2011

    Hey, Ich hab was gewonnen, ist ja super! ;D
    Das hätt ich jetzt echt nicht erwartet.

    Naja also das Artwork vom Goblin Guide finde ich schon ziemlich cool, auch wenn er von der Spielstärke her wohl nicht ganz mit anderen Grand Prix Promos mithalten kann.

    Antworten
    • Was? Goblin Guide ist eine so starke Karte! Runde 1 gespielt macht der ungestoppt locker seine 6 Schaden. Und stärker als Spirit Monger find ich ihn allemal.

      Antworten
      • Sören Lohmann

         /  18. Dezember 2011

        Ok, in nem Burn oder RDW ist der echt gut.
        Aber sowas wie Jitte und Pulse sind irgendwie universeller gut :D.
        Naja ich mag ihn halt nicht so sehr, wahrscheinlich weil ich auch den Archetype nicht mag.

        Antworten
  5. Jashin

     /  18. Dezember 2011

    Ich finde die Strafe für Bertoncini richtig – immerhin darf ja nicht jeder auf’m Invititional mitspielen und wenn er sich die Teilnahme durch seine Erfolge auf früheren Turnieren erschummelt hat, dann hat er auch nix zu bekommen.
    Ist in meinen Augen keine Willkür.

    Antworten
  6. Tom

     /  19. Dezember 2011

    Die Aberkennung des Geldes ist moralisch ein MUSS. Ich hoffe, dass dies auch rechtlich in trockenen Tüchern ist. Ansonsten hätten das Geld die Nächstplatzierten bekommen sollen die schließlich Startgeld bezahlten, Reisekosten hatten und betrogen wurden.

    Antworten
  7. konko

     /  23. Dezember 2011

    Hurra mein Duel Deck ist da!!
    In nem Schuhkarton, voll genial 😀

    Antworten
  8. saber-ants

     /  3. Januar 2012

    was hat denn dieser alex angestellt?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.