Modern Masters – inklusive Tarmogoyf

Jungs und Mädels, festhalten. Wizards möchte dem Modern Format noch mehr Schwung geben und da es für den Kartenpool keine Reserved List gibt bekommen wir ein neues Produkt: Modern Masters. Am Montag gibt es den offiziellen Artikel auf DailyMTG.com, vorerst gebe ich hier mal die Fakten wieder, welche auf der Pro Tour Return to Ravnica vorgestellt wurden:

  • Booster Produkt, nicht legal im Standard Format
  • erscheint am 7. Juni 2013
  • es gibt nur Reprints aus dem Modern Format von 8th Edition bis Alara Reborn
  • 20-30 davon mit neuen Artworks
  • 229 Karten in der Edition, 15 Mythics, 53 Rares
  • Booster kosten etwa das doppelte von normalen Boostern
  • Displays enthalten 24 statt 36 Booster
  • Produkt ist draftbar, die Seltenheitsstufen mancher Karten wurden angepasst
  • es wird exakt einen (Nordamerika) Grand Prix mit dem Draft Format geben
  • es ist ein limitierte Auflage, weltweit nur auf Englisch
  • jeder Booster enthält eine Foil statt dem Basic Land
  • neue Token, manche erstmals
  • keine gebannten Modern Karten
  • es gibt auch ein Magic Online Release, dort aber nicht redeemable
  • Zitat Aaron Forsythe: „You can draft Storm vs. Faeries vs. Dredge!“

Oh, und eine Karte gibt es schon als Preview:

Und eine naheliegende Vermutung von mir: Dark Confidant finden wir dort auch als Mythic Rare…

So nebenbei klingt das nach dem stillen Tod vom Archenemy Format, es wird wohl kaum zwei Sommerprodukte nächsten Sommer geben (Archenemy wäre laut Produkt Rotation im Sommer 2013 mit einem Release dran gewesen). Vermisst keiner, aber jetzt kommt ihr, ihr habt doch sicher eine Meinung zu Modern Masters, oder?

Leave a comment

3 Comments

  1. schwarzewolke

     /  21. Oktober 2012

    Wow ich glaube ich muss mir schon mal Geld Bunkern.

    Antworten
  2. Pascal

     /  21. Oktober 2012

    Das macht es selbst für mich als Standard-Spieler sehr interessant.

    Antworten
  3. wannabevintage

     /  23. Oktober 2012

    Wenn ich das richtig verstanden habe, wird das Set auch nur an Läden und nicht an Internethändler ausgeliefert („and sold only through hobby retailers around the world“).

    Das hat viel FtV-Charme, und ich bezweifle, dass es die Zugänglichkeit zu Modern stark verbessern wird. So wie ich meinen Store kenne, wird es wohl auf 8€-Booster rauslaufen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.