FNM News, Turniere, Power 9 und mehr

Ja, es gibt mich noch, diverse berufliche Verpflichtungen und längere Dienstreisen neben dem ersten Adventwochenende habe leider den regelmäßigen News-Fluß aufgehalten. Aber ich liefere euch heute einfach ein vorweihnachtliches Paket nach.

Fangen wir mit dem Thema FNM an, hier seht ihr die neue FNM Promo Karte, welche ihr ab Freitag den ganzen Dezember lang gewinnen könnt, Gitaxian Probe. Der Kalender meint es dieses Jahr auch gut mit den Magic Spielern, keiner der Freitage ist ein Feiertag. Und direkt ab Januar gibt es eine Neuerung, denn Modern ist dann als Format für FNM Turniere möglich. Solltet ihr daran Interesse haben, dann sprecht doch einfach euren lokalen Veranstalter an.

Bleiben wir beim Thema Turniere, nur werden wir etwas professioneller. Diese Spielmatte bekommen alle Top 8 Spieler der nächsten PTQ Saison. Nett, oder?

Bilder, Text… wie wäre es mal mit etwas auf die Ohren? Wizards of the Coast ist mit den Podcasts auf iTunes angekommen.  Dort findet ihr den Daily MTG Podcast und den Drive to Work Podcast von Mark Rosewater zum kostenlosen abonnieren. Beides natürlich auf englisch und im Fall von Mark Rosewater mit der typischen Geschwindigkeit.

Ab 19. Dezember (bis 2. Januar) könnte obiger Booster die Magic Online Spieler unter euch anlächeln, denn die Power Nine kommen im Holiday Cube Draft zum Einsatz. Und nicht nur das, es wird sogar angedeutet, dass die Karten im nächsten Jahr in irgendeiner Form für den Deckbau auf Magic Online verfügbar werden (siehe der Brief von Chris Kiritz). Auf den Spagat zwischen Verfügbarkeit und Seltenheit bin ich gespannt!

Zum Abschluss gibt es noch eine Vorschau auf die Gatecrash Produkte von UltraPro (nennt mich langweilig, aber persönlich mag ich meine Hüllen lieber im Hochkant Format):

Und sind wir Magic Spieler Sexisten, wie es VICE (überspitzt) formuliert? Meiner Meinung nach gibt es in jeder größeren Gruppe immer Vertreter aller möglichen Persönlichkeitsprofile. Daher finde ich den Artikel zu plakativ und eindimensional. Aber wie ist eure Meinung?

Previous Post
Leave a comment

4 Comments

  1. Tom

     /  4. Dezember 2012

    FNM-Promo: Gefällt mir, kommt leider etwas zu spät fürs T2
    Hüllen: Da ist auch für mich was dabei
    Artikel über Sexismus: Unser tägliches „Männer sind alle böse und Frauen das unterdrückte Premiumgeschlecht“ gibt uns heute. Ich möchte nicht wissen wir Frauen sich äußern würden, wenn einzelne Männer in ihre Frauendomänen treten würden.

    Antworten
  2. zur

     /  6. Dezember 2012

    Ich glaube nicht dass es bei Magic mehr Sexismus gibt als anderswo, das grundlegende Problem was diese Frauen beschreiben hängt meiner Meinung nach eher zusammen, dass manche Spieler sehr arrogant sind.
    Sexismus ist natürlich ein großes Problem, aber eher allgemein gesellschaftlich und nicht speziell bei Magicspielern.
    Aber das bei so vielen Leuten auch ein paar Arschlöcher dabei sind sollte keinen wundern .

    Antworten
  3. Purgatorium

     /  6. Dezember 2012

    Servus zusammen,

    zur Sexismus Debatte würde ich gerne folgendes sagen:
    Die Fragen wurden auch ungünstig formuliert. Würdest du sagen es gibt ein Sexismus-Problem? Ja …

    Wäre „Was für Problemen stehst du als Frau bei Magicturnieren gegenüber?“ gefragt worden, wäre die Antwort eventuell etwas anders ausgefallen.

    Aber diese Arroganz werden auch jungen und unerfahrenen Spieler entgegengebracht. Das ist also nicht nur bei Frauen. Und das manche Frauen angegraben werden bei den Spielen, liegt auch oft an der Auswahl der Kleidung. Ein tiefer Ausschnitt verleitet eher den Spieler sich nicht aufs Spiel zu konzentrieren.
    Karneval in Köln meckern die Mädels auch immer das Sie pausenlos angemacht werden, nur weil Sie im „Minirock“ unterwegs waren. Solche Sachen sollte man eventuell auch berücksichtigen.

    Antworten
  4. Die Ultra Pro Hüllen und Playmats sind jawohl mal wieder der absolute Hammer.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.