Magic 2014 und Bob in Modern Masters

Ok, eigentlich ist Bob nicht mehr Bob. Das klingt jetzt kryptisch, aber der Spitzname von Dark Confidant ist „Bob“, denn es ist die Siegerkarte von Bob Maher vom Invitational 2004 – und sie wurde nach seinem Vorbild auch gezeichnet. Nun durfte Bob Maher in einem Artikel bekanntgeben, dass Dark Confidant auch in Modern Masters enthalten sein wird:

Das überrascht wohl nur wenige, auch der Sprung zur Mythic Rare war zu erwarten. Allerdings bekommt die Karte auch ein neues Artwork und zeigt nicht Bob Maher. Mehr Vorschau auf Modern Masters erwartet uns dann die ganze nächste Woche, nur die neue Modern Masters Deck Box von Ultra Pro wurde uns noch gezeigt:

Passende Hüllen gibt es natürlich auch dazu, das Artwork ist City of Brass. Mehr von Modern Masters dann bald, jetzt weiter zu Magic 2014 – was ja eigentlich weiter in der Zukunft ist. Und da bekommen wir einen netten, dicken Wal gezeigt:

Super Artwork und ein für ein Core Set sehr passendes Design – I like! Für die Magic 2014 Ligaspieler: das exklusive Promo Token wird ein Remasuri sein:

Mehr dann in den nächsten Tagen, jetzt muss ich erstmal die dritte Runde vom Chaos Draft auf YouTube hochladen

Comments are closed.