Ashiok, Erebos und neue Grand Prix

Heute etwas später,  aber hier sind die neuen Karten vom heutigen Tag! Wie wäre es zum warm werden mit dem neuen Planeswalker Ashiok?

Ashiok, Nightmare Weaver

Mal wieder ein schwarz-blauer Planeswalker, 3 Mana und quasi 5 Loyalität ist schon eine Ansage. Ist eher ein Walker bei dem man sein Deck exakt durchplanen sollte…

Dann drehen wir uns doch mal im Kreis und schauen uns einen Uncommon Cycle von Hate Karten an – gegen die jeweils eigene Farbe!

Peak Eruption Dark Betrayal Gainsay Glare of Heresy Hunt the Hunter

Ich finde die weisse Variante ziemlich stark, das packt die Elspeth direkt vom Tisch denn es gilt ja für permanente Karten. Auch die rote Variante könnte im Zeitalter der Shockduals sehr interessant werden und gerade für rote Mirror Matches ein entscheidender Faktor sein. Dann gibt es da noch zwei zumindest teilweise schwarze Karten:

Tymaret, the Murder King Erebos, God of the Dead

Der Zombie ist die Vorschaukarte der Kollegen von PlanetMtg.de, der Gott entspringt einem DailyMtg Artikel. Der Zombie verstärkte das schwarz-rote Opfer Deck, wird das am Ende reichen für das Standard Format, was meint ihr? Und Erebos ist wohl einer der besten Götter..

So, jetzt mal was für die Freunde asiatischer Buchstabensalate:

Kragma Warcaller Fleecemane Lion

Das sollten japanisch und chinesisch sein und die Übersetzungen sollten lauten:

Kragma Warcaller EN Fleecemane Lion EN

(Achtung, das sind nur Mockups, da könnten noch leichte Abweichungen folgen). Ansonsten sollte der Watchwolf auf Steroiden die bisher beste Monster Karte sein und wenn er erstmal ein Monster ist dann viel Spaß dabei ihn vom Tisch zu bekommen, die möglichen Antworten sind doch recht spärlich.

Aber auch rot bekommt Spielzeuge, die einem sehr bekannt vorkommen – eine Karte ist ein Reprint, die andere ein quasi Reprint. Beides sind aber sehr tolle Karten 🙂

Magmastrahl Lightning Strike

Eine der Karten hat uns übrigens das Orakel von Theros gezeigt, die andere tauchte in der offiziellen Theros Kartengalerie auf. Und einer geht noch! Wisst ihr noch, damals hat MTV noch Musikvideos gezeigt und 6/6 Kreaturen mit Reichweite und Vorteil haben derb Mana gekostet? Heute zeigt uns MTV 6/6 Reichweite Giganten für 5 Mana:

Arbor Colossus

Kann man schon mal spielen, oder? Genug der Vorschaukarten, jetzt gibt es noch viele gute und eine schlechte Nachricht für die Grand Prix Spieler. Der Plan der Grand Prix für das nächste Jahr 2014wurde bekannt gegeben und Wizards scheint mit den Locations zufrieden zu sein, denn viele aus diesem Jahr wiederholen sich im nächsten Jahr:

Date City Country Format
SEASON 1
December 6-8, 2013 Dallas/Fort Worth USA Standard
December 20-22, 2013 Shizuoka Japan Standard
January 10-12, 2014 Prague Czech Republic Modern
January 17-19, 2014 Sacramento USA Theros Sealed/Draft
January 24-26, 2014 Vancouver BC Canada Standard
January 24-26, 2014 Kuala Lumpur Malaysia Theros Sealed/Draft
February 14-16, 2014 Paris France Legacy
February 14-16, 2014 México City Mexico Theros/Born of the Gods Sealed/Draft
February 28-March 2, 2014 Barcelona Spain Theros/Born of the Gods Team Sealed
February 28-March 2, 2014 Melbourne Australia Standard
March 7-9, 2014 Richmond USA Modern
SEASON 2
March 14-16, 2014 Montréal Canada Theros/Born of the Gods Sealed/Draft
March 14-16, 2014 Buenos Aires Argentina Standard
March 21-23, 2014 Cincinnati USA Standard
March 21-23, 2014 Vienna Austria Theros/Born of the Gods Sealed/Draft
March 28-30, 2014 Beijing China Standard
April 4-6, 2014 Phoenix USA Standard
April 11-13, 2014 Philadelphia USA Theros/Born of the Gods Sealed/Draft
April 11-13, 2014 Nagoya Japan Theros/Born of the Gods Sealed/Draft
May 9-11, 2014 Minneapolis USA Modern
May 9-11, 2014 Warsaw Poland Theros Block Sealed/Draft
May 23-25, 2014 Atlanta USA Theros Block Sealed/Draft
May 30-June 1, 2014 Manchester England Theros Block Constructed
May 30-June 1, 2014 São Paulo Brazil Theros Block Team Sealed
SEASON 3
June 13-15, 2014 Moscow Russian Federation Standard
June 20-22, 2014 Chicago USA Standard
June 27-29, 2014 Washington DC USA Theros Block Sealed/Draft
June 27-29, 2014 Utrecht Netherlands Theros Block Sealed/Draft
July 25-27, 2014 Boston-Worcester USA Standard
July 25-27, 2014 Taipei Chinese Taipei Standard
August 8-10, 2014 Portland USA Core Set Team Sealed
August 8-10, 2014 Milan Italy Standard
August 22-24, 2014 Sydney Australia Core Set Sealed/Draft
August 22-24, 2014 Kōbe Japan Modern
SEASON 4
September 5-7, 2014 Salt Lake City USA Core Set Sealed/Draft
October 3-5, 2014 Orlando USA „Huey“ Sealed/Draft
October 3-5, 2014 Shanghai China „Huey“ Sealed/Draft
October 17-19, 2014 Los Angeles USA Standard
October 24-26, 2014 Stockholm Sweden Standard
October 31-November 2, 2014 Nashville USA „Huey“ Team Sealed
October 31-November 2, 2014 Santiago Chile Standard
November 14-16, 2014 New Jersey USA Legacy
November 14-16, 2014 Madrid Spain Modern
November 21-23, 2014 Ottawa Canada „Huey“ Sealed/Draft
November 28-30, 2014 Strasbourg France „Huey“ Sealed/Draft
November 28-30, 2014 San Antonio USA Modern

Und ja, wieder kein deutscher Grand Prix. Immerhin wird das Preisgeld angehoben und ausgeweitet in Abhängigkeit der Teilnehmerzahlen! Achja, es gibt keine Byes mehr auf Team Grand Prix und keine Samstag Morgen Registration (aber online Registration quasi überall). Promo (für das ganz Jahr?) wird der gute rammende Batterskull.

Und in ein paar Stunden gibt es schon wieder Vorschaukarten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.