Götter und Schicksal

Inzwischen haben wir so einige Karten mit der Fähigkeit Heroic gesehen, aber so richtig viele Möglichkeiten das effektiv auf mehreren Kreaturen auszulösen gibt es noch nicht. Jetzt bekommen wir eine erste Karte aus dieser Kategorie zu Gesicht:

Dauntless Onslaught

Insbesondere im Limited kann das eine sehr starke Schlüsselkarte werden aus meiner Sicht. Für drei Mana splashbar mindestens +4/+4 verteilen plus eventuelle Heroic Trigger – das kann was. Natürlich gibt es auch in dieser Editionen einen Sweeper, also einen Effekt der das Spielfeld großflächig von Kreaturen befreit:

Groll der Götter

Und noch dazu einen gelungenen! Nicht zu splashbar, mit der Möglichkeit auf Exil (hallo Voice of Resurgence) – dazu noch einen guten Namen, Flavor Text und ein nettes Artwork. Was will man mehr? Werfen wir doch einmal einen Blick auf die heutigen Vorschaukarten von DailyMtg:

Triad of Fates Firedrinker Satyr

Die legendäre Kreatur (vielleicht ein neuer Commander?) passt natürlich gut zum Oblivion Stone, auch wenn das eher eine Combo für den Küchentisch ist. Mehr Fate Counter gibt es (noch?) nicht. Der Satyr ist nett, vielleicht der neue 1 Drop für agressive rote Decks, aber er hat natürlich auch nennenswerte Nachteile. Gefühlt bevorzuge ich persönlich da noch den Legion Loyalist. Dann gibt es nur noch eine weitere heutige Vorschaukarte, ein Gorgonen Monster:

Keepsake Oracle

Teure Monster, teuere Bestow Karten – wie wird sich das alles spielen? Wird das Limited Format ein sehr langsames Midrange Format oder wird es ein schnelles Aggro Deck geben? Ich bin gespannt, aber inzwischen hat Wizards es ja eigentlich gut im Griff spielbare Limited Formate zu bauen, daher bin ich im Zweifel erstmal positiv erwartungsfroh. Und ihr?

Leave a comment

1 Comment

  1. daxx98

     /  12. September 2013

    Mittlerweile glaube ich, dass das Limitedformat dem von RoE sehr ähnlich sein wird. Viele dicke Spoiler und riesen Kreaturen die man mit einer langsamen Fähigkeit noch riesiger machen kann. Das dies alles extrem teuer ist ist aber nicht schlimm, da es kaum removal zu geben scheint, und das vorhandene ist Rare. Ich bin kein Fan von Battlecruiser Formaten bei denen es darum geht wer den größeren hat, aber mal schauen, vielleicht kann man auch gute Aggrodecks bauen, die dem ganzen entgegenwirken (Heric scheint dafür geeignet).

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.