Eid der Wächter – das Prerelease ist fast da

Es ist soweit, an diesem Wochenende finden die Prerelease Turniere zu Eid der Wächter statt. Ich hoffe ihr habt euch schon angemeldet (eines unserer lokalen Turniere ist z.B. mit Warteliste ausgebucht)!

Logo

Ich dachte mir, ich bringe euch vorher noch einen Blumenstrauß von Links und Informationen rund um das Thema. Da ist zum einen natürlich die offizielle Kartengalerie zur optimalen Vorbereitung, für besonders eifrige Spieler gibt es auch noch die Release Notes zur Edition (im Gatherer sind die neuen Karten auch scho n eingepflegt und die farblosen Manasymbole sind für frühere Karten nachgepflegt). Damit keiner verwirrt ist, so sehen die Booster dieses Mal aus 😉

Booster

Es gibt auch wieder den klassischen Prerelease Primer auf der Homepage von WotC, zusätzlich gibt es auch noch einen kleinen Crash Kurs zum Format 2-Headed Giant, denn dieses Format ist für Eid der Wächter ein empfohlenes Format für Prereleases (und ich freu mich wie Schnitzel drauf).

In den letzten Tagen gab es noch ein paar weitere Änderungen und News in der Magic Welt, kurz darauf. Da wäre einerseits das #judgegate, hier wurden die Strafen für Judges nach einer Überprüfung verkürzt. Gut, dass das alles auch offen kommuniziert wird! Der nächste Aufreger ist das #proxygate, denn WotC gibt WPN Stores vor, keine Turniere mit Proxy Karten mehr zu sanktionieren. Nicht mehr, nicht weniger (nach meinem Verständnis) – und ich denke wenn man sich mal die WotC Brille aufsetzt, dann kann man diese Einstellung auch nachvollziehen.

Ausserdem hat WotC das Artikelprogramm auf dem Mothership (also der Seite DailyMTG.com) überarbeitet, hier der Link zum erklärenden Artikel. Eine der wichtigen Änderungen ist die neue Kolumne Daily Magic Update, dort werden viele kleine News aus der Welt der Magic Community gesammelt präsentiert. Tatsächlich finde ich das auch sehr offen und weitreichend gefasst, hier werden auch so einige nicht so bequeme Themen benannt (wie z.B. das #proxygate) und gleichzeitig werden auch interessante Seiten, Links und Videos vorgestellt. Hier mal beispielhaft das Daily Magic Update vom 13. Januar.

Und um den Kreis wieder zu schliessen, aus dem Daily Magic Update ist auch diese sehr schöne Seite mit Infografiken von Eid der Wächter (hätte ich sonst wohl nie gesehen). Bleibt mir nur, euch ein schönes und erfolgreiches Prerelease Wochenende zu wünschen, lasst doch mal ein paar Kommentare mit euren Eindrücken und Ergebnissen hier!

Leave a comment

6 Comments

  1. vormi

     /  14. Januar 2016

    Cooler Beitrag, dieses Judgegate ist echt an mir vorbei gegangen oO Werde morgen Mittag auch noch einen Beitrag zum Prerelease posten :)
    Dir viel Spaß, aber wir sehen uns ja vielleicht eh :)

    Antworten
  2. Tut mir Leid aber es ging NIE darum beim Proxygate dass man Turniere mit Proxxies sanktioniert!

    Es wurden (mehreren) Turnierveranstaltern von WotC gedroht, dass sie ihre UNSANKTIONIERTEN Turniere mit Proxxies nicht mehr durchführen dürfen, weil sie sonst den WPN Status verlieren.

    Dann gab es auch noch eine offizielle Antwort auf Reddit bei der Explizit gesagt wurde, es wird von Stores erwartet, dass diese dafür schauen dass bei ihnen gar nicht mit proxies gespielt wird!

    „I know that feels crazy, that we regard marker on a card as a counterfeit, but remove the visual accuracy from the judgment – they serve identical purposes when it comes to game play.“

    „Wizards wants partners in the WPN to make sure stores are welcoming environments, not use our characters in offensive images, and any number of actions that protect Magic experiences. We don’t condone counterfeit cards, and we expect stores to respect that. WPN stores are our partners and we expect them to help us protect our intellectual property.“

    Antworten
    • Ah den hatte ich vergessen: „And based on Wizards’ Code of Conduct, we have started to ask stores not to organize unsanctioned events with counterfeit cards.“

      Antworten
      • Vielleicht sollte man die WotC Brille nicht ganz soo fest aufsetzen dass man die eigentlichen Fakten nicht mehr sieht…

        Antworten
      • Ok, das hatte ich halt verlesen. Aber jegliche Art von Turnieren mit Proxies sind halt tatsächlich nicht so brilliant, wenn man das in offiziellen Stores macht…

        Antworten
        • Naja es ist aber halt viellerorts die einzige Möglichkeit wie Legacy (oder Vintage) Turniere überhaupt stattfinden können.
          Und einer der Vorwürfe war ja, dass dies die alten Formate tötet.

          Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *