Da bin ich wieder.

Einige von euch werden sich vielleicht an meinen alten Germagic Blog erinnern. Wenn nicht, egal.
Denn natürlich biete ich vollen Service und alle alten Einträge archiviert auf der linken Seite meines Blogs.

Zu vielen alten Beiträgen könnte ich eine Menge schreiben. Zb zu diesem Zitat aus Beitrag 17:
„Letztes Jahr wurde MTGBlogs noch von Legacy Blogs überrannt, maff1n, Oetzie und viele Anderen haben regelmäßig mit mehr oder weniger interessanten Inhalten begeistert.
Doch seit Dezember herrscht völlige tote Hose.“

Leider muss ich feststellen, dass es kaum Legacy Blogs gibt. Die Popularität von Legacy hat zwar zu einer kurzzeitigen Flut von Artikeln geführt, zu boomenden Kartenpreisen, die durch Modern noch weiter unterstützt werden, aber leider scheint es kaum noch Blogger zu geben.
Häufig hat es mir in den Fingern gejuckt, nach dem Tod von Germagic wieder anzufangen. Jetzt endlich habe ich den Grund für den Neuanfang. (Mehr dazu in ein paar Tagen hier auf Schizzomania)
Legacy bietet dem Magic Spieler so viel. Ausgewogenes und sich wandelndes Metagame. Spannende Spiele. Bis auf die letzte Karte perfektionierte Decklisten. Die Möglichkeit mit Haufen erfolgreich zu sein. Und vieles mehr.

Insofern werde ich in Zukunft wieder häufiger bloggen, über Legacy, Casual, Limited und eben jenen Grund, den ihr bald erfahren werdet.

Bis dahin könnt ihr ja ein wenig in den Archiven stöbern. Einige Bloggeinträge sind auch heute durchaus noch Interessant. Natürlich hat sich mein Leben und meine Sicht der Dinge weiter entwickelt, sodass ich nicht mehr vollständig hinter allen Aussagen der archivierten Einträge stehe, aber dazu, diese getätigt zu haben.

Ich freue mich auf Rumgenörgel, Kritik, Kommentare und allgemein aufs Bloggen, gesponsort von Ormus (Vielen Dank dafür).

Wir lesen uns 😉

Euer Schizzo

Kommentieren