-666-

666, welch mystische Zahl. Wikipedia sagt mir dazu, dass es sich um eine Zahl aus der Offenbarung des Johannes handelt. Sie wird auch als Zahl des Antichristen angesehen. Viele Künstler bedienen sich dieser Zahl. Jeder kennt wohl das Album „Number of the Beast“ von Iron Maiden. Ich stelle mir gerade vor, wie jetzt alle Legacyspieler gerade nickend und mit einem leichten Grinsen, vor dem Monitor sitzen. Aber nicht nur Musiker benutzen diese Zahl. In einer Zeichnung von Keith Haring taucht die Zahl 666 als Kennzeichen eines weltzerstörenden Wesens auf. Es ist offensichtlich, die Zahl 666 verheißt nichts Gutes. So ist es vielleicht ein kleiner Hauch von Schicksal, dass ich gerade heute ein kurzen Blick auf diese Seite geworfen habe, und mit erschrecken feststellen musste, dass die letzte Änderung in meinem Blog genau 666 Tage her ist. Was noch erschwerend hinzu kommt ist die Tatsache, dass gerade heute Halloween ist. Und die Filmindustrie hat uns zur Genüge bewiesen, dass das Böse gerade an Halloween immer wieder versucht aufzuerstehen und Jamie Lee Curtis zu ermorden. Ich mag Jamie Lee Curtis, daher werde ich sie in Ruhe lassen. Hmm… Aber ich hasse Magic! Ach, verdammt! Magic ist je bereits Tod. Hier komme ich also etwas zu spät. Belassen wir es also bei einer Auferstehung ohne Mord.

So genug geschwalle. Ich hab in letzter Zeit vermehrt ein wenig T2 gespielt. Im Zuge dessen habe ich verschiedenste Deck ausprobiert. Ich möchte nicht im Einzelnen auf alle Test-Ergebnisse eingehen. Zu viel Inhalt ist schlecht für meinen Ruf. Es zeigt sich eine gewisse 3 -Teilung des Metas. Aggro (Zombies/Mono R/ WW) Midrange (diverse GWx, Jund/Reanimator) und Kontrolle (diverse UWs /UWx)

Die meisten Testkilometer habe ich auf den Midrangedecks hinter mir. Meine Erfahrungen in Kurzform: Die Midrange-Decks habe positives MU gegen die Aggrodecks. Zombies nerven ein wenig, können aber gut geraced werden. Der Schlüssel hier ist Lifegain und einfach dickere Ömmel legen. Dieser Grüne 5/3er, ihr wisst schon wen ich meine, macht wirklich tolle Dinge mit den Aggros. Jund hat zusätzlich ein wenig removal, welches auch nicht so schlecht ist. Der Würfelwurf ist hier entscheidend. Bei gewonnenem Würfelwurf sieht es wirklich hervoragend aus. Beginnt Aggro kann der Fight ein wenig härte werden, dennoch ist Aggro hinten. Gegen UWx sieht die Sache ein wenig anders aus. Gerade mit JUND verliert man sehr sehr häufig Game 1. Nach dem Boarden kann das Deck jedoch gut fighten und ist in der Lage mitzuhalten. Das GW sehe ich Preboard gegen die UWs als Stärker an, als Jund. Grund hierfür sind einfach weniger tote Karten. Hier passiert es schon häufiger, dass auf Grund eines Explosiven Starts die UWs in Turn 4 einschieben. Hinzu kommt, dass es schlechte Draws der Kontrollmagier leichter bestraft. Verpasst UWx einen Landdrop in den ersten vier Turns kann dies schon die Niederlage bedeuten. Topdecks in Turn 3 Miracle-Scheiß-Wrath-Kackteile sind der Hass!!!

Was jedoch klar für Jund spricht ist das Midrangeinterne Matchup. Jund ist aus meiner Sicht sehr weit vorne gegen GW. Es macht echt keinen Spaß mit GW gegen die Junds anzutreten. Erst bomben sie einem alles weg was man legt – und GW lebt ein wenig von der Masse an Kreaturen – dann kommt ein fieser Flipper oder schlimmeres, und man schiebt schon bald zusammen. Irgendwie ist es schwierig mit GW genug Druck aufzubauen um Jund in Bedrägniss zu bringen. Der Schlüssel hier ist das Removal. Jund kann gefahren beseitigen, GW eher weniger.

Ein Deck fehlt noch, ein UWx Aggro mit Geist. Nervt ziemlich nach dem Boarden rum. Geist ist einfach eine unfaire Karte. Das Deck lebt aber zu großen Stücken nur von der Karte. Ok ich geb zu, meine Erfahrungen dagegen halten sich in Grenzen, alles weiter wäre und auch schon Teile dieser Aussage sind gelogen…

So genug Magicbezug! Ich überlege wenn ich noch beleidigen könnte oder was für einen Scheiß ich sonst noch schreiben könnte. Mir fällt einfach nichts ein.

Ach ja… Kann mir wer Karten für Bochum leihen? (Ein ganzes Deck wäre besser) Ich brauch ein Deck, egal welches, irgendein Tier 1… kann alles spielen, bin ein Pro!!!

MfG Spam

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Responses to -666-

  1. Schmirglie sagt:

    Wenn sogar der Spam da ist, muss ich wohl auch hin. Wenigstens einen Tag. Nimmt mich wer aus Köln mit? Ich frag einfach mal den ManuF.

  2. Schmirglie sagt:

    Ich frag mich, woher diese Seite meinen Avatar kennt, ich hab mich nirgends eingeloggt… da könnte ja jeder herkommen und unter meinem Namen schreiben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.