Avacyns Rückkehr – die Event Decks

Schaut mal, ab morgen gibt es diese beiden hier beim Händler eures Vertrauens zu erwerben (hier die offiziellen Decklisten):

Wie immer am Freitag vor dem Game Day erscheinen die neuen Event Decks, inzwischen ist das die sechste Ausgabe vom Event Deck Duo. Die ersten Event Decks erschienen mit Mirrodins Belagerung, jetzt ist naheliegenderweise Avacyns Rückkehr dran.

Magic hat ja eine recht breite Produktpalette und nicht jeden Produkt ist für jeden perfekt. Die Event Decks richten sich an Spieler, die zu ihren ersten Standard FNM Turnieren gehen wollen. Gar nicht so einfach, wenn es noch an privatem Kartenpool und Deckbauerfahrung fehlt. Naheliegenderweise ist es weder möglich noch macht es Sinn, Turniersieg-Decks zu veröffentlichen, aber die Decks sind schon gut auf einem FNM spielbar und leicht erweiterbar. Siehe dazu meinen Eigenversuch bei Dunkles Erwachen.

Dieses Mal fehlt mir ferienbedingt leider die Gelegenheit, aber das muss euch ja nicht davon abhalten. Persönlich gefällt mir von den beiden Decks „Die Rache der Menschen“ besser, es hilft natürlich, dass mit Divine Deflection eine meiner Lieblingskarten aus Avacyns Rückkehr darin enthalten ist. Das Deck ist etwas mehr auf Kontrolle ausgelegt, trotzdem fallen mir als erste Anpassungen die Mental Misstep ins Auge – je nach Metagame gibt es vielleicht nicht so arg viele 1-Mana Sprüche zum countern.

Im Gegenzug ist das Deck „Vormarsch des Todes“ deutlich einfacher zu spielen. Weniger Tricks, dafür mehr Haue für den Gegner. Kreaturen seitwärts drehen soll ja auch kein komplett schlechter Plan sein. Ich denke Turnieranfänger im Standard Format sind gar nicht schlecht beraten damit, sich mit einem erfahreneren Spieler zu unterhalten, sich für eines der beiden Decks zu entscheiden und dann erste Anpassungen vorzunehmen.

Egal mit welchem Deck ihr antreten, ich wünsche euch viel Spaß und Erfolg beim Game Day am Samstag (oder anderen Turnieren bei denen ihr antretet).

Dieser Beitrag wurde in Produkte veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.